SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Azoliumsalze;
  • Carbenliganden;
  • Heterometallkomplexe;
  • Organisch-anorganische Hybridverbindungen;
  • Übergangsmetalle
Thumbnail image of graphical abstract

Wilde Zweien: Von der Katalyse über Materialwissenschaften bis zur Biologie können N-heterocyclische Carbene (NHCs) als eine Art Jokerliganden angesehen werden. Eine neue Reihe „doppelgesichtiger“ (Janus-artiger) Liganden, die aus gegenüberliegenden NHCs mit einem ankondensierten Arenlinker bestehen, wurde für die Synthese diskreter Dimetallkomplexe genutzt.