SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Asymmetrische Synthesen;
  • Chirale Oniumsalze;
  • Enantioselektivität;
  • Kronenverbindungen;
  • Phasentransferkatalyse

Abstract

Der Einsatz chiraler nichtracemischer Oniumsalze und Kronenether als wirksame Phasentransferkatalysatoren ist intensiv untersucht worden. Gesucht wurde dabei vorrangig nach Wegen zur enantioselektiven Knüpfung von Kohlenstoff-Kohlenstoff- oder Kohlenstoff-Heteroatom-Bindungen unter milden Bedingungen in Zweiphasensystemen. Eine Voraussetzung für optimale asymmetrische Katalysen ist die Abstimmung des Katalysators auf die jeweilige Reaktion und, daraus resultierend, die Bildung definierter chiraler Ionenpaare, die dann effizient und stereoselektiv mit Elektrophilen reagieren. In Kombination mit den vielfältigen Synthesemöglichkeiten durch Phasentransferkatalysen ergibt sich so ein universell anwendbares Verfahren zur asymmetrischen Synthese wertvoller organischer Verbindungen.