Spontane Verknotung – von fadenförmigen Oligoamiden zu Kleeblattknoten

Authors

  • Jens Brüggemann Dipl.-Chem.,

    1. Kekulé-Institut für Organische Chemie und Biochemie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 1, 53121 Bonn, Deutschland, Fax: (+49) 228-735-662
    Search for more papers by this author
  • Stephan Bitter Dr.,

    1. Kekulé-Institut für Organische Chemie und Biochemie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 1, 53121 Bonn, Deutschland, Fax: (+49) 228-735-662
    Search for more papers by this author
  • Sonja Müller Dipl.-Chem.,

    1. Kekulé-Institut für Organische Chemie und Biochemie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 1, 53121 Bonn, Deutschland, Fax: (+49) 228-735-662
    Search for more papers by this author
  • Walter M. Müller,

    1. Kekulé-Institut für Organische Chemie und Biochemie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 1, 53121 Bonn, Deutschland, Fax: (+49) 228-735-662
    Search for more papers by this author
  • Ute Müller,

    1. Kekulé-Institut für Organische Chemie und Biochemie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 1, 53121 Bonn, Deutschland, Fax: (+49) 228-735-662
    Search for more papers by this author
  • Norbert M. Maier Dr.,

    1. Institut für Analytische Chemie, Universität Wien, Währinger Straße 38, 1090 Wien, Österreich, Fax: (+43) 1-4277-9523
    Search for more papers by this author
  • Wolfgang Lindner Prof. Dr.,

    1. Institut für Analytische Chemie, Universität Wien, Währinger Straße 38, 1090 Wien, Österreich, Fax: (+43) 1-4277-9523
    Search for more papers by this author
  • Fritz Vögtle Prof. Dr.

    1. Kekulé-Institut für Organische Chemie und Biochemie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 1, 53121 Bonn, Deutschland, Fax: (+49) 228-735-662
    Search for more papers by this author

  • Wir danken dem Sonderforschungsbereich “Template” (SFB 624) der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für wertvolle Unterstützung. Dr. Barbara Kirchner möchten wir unseren besonderen Dank für erste Rechnungen an cyclischen und offenen Knoten aussprechen.

Abstract

original image

Hübsch verknotet: Oligoamid-Fadenmoleküle können sich spontan in offene Knoten umwandeln, deren terminale funktionelle Gruppen anschließend unter Bildung geschlossener, cyclischer Knoten miteinander verknüpft werden können (siehe Schema; links: Faden, Mitte: offener Knoten, rechts: molekularer Knoten; X=N, C).

Ancillary