SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Interferenzmikroskopie;
  • Mikroporendiffusion;
  • Nanoporöse Materialien;
  • Wirt-Gast-Systeme;
  • Zeolithe
Thumbnail image of graphical abstract

Mit Interferenzmikroskopie wurde die Konzentration von Gastmolekülen in Ferrierit-Zeolithen ermittelt. Die Mikroporen-Diffusionskoeffizienten wurden durch die mikroskopische Anwendung des zweiten Fickschen Gesetzes als eine Funktion der Beladung bestimmt. Mit Interferenzmikroskopie lassen sich isotrope und anisotrope Diffusion untersuchen sowie Oberflächenbarrieren und interne Strukturdefekte auffinden und quantifizieren.