Definitionen von Grundbegriffen mit Bezug zu Polymerreaktionen und zu funktionellen polymeren Materialien

Authors


  • Copyright© der englischen Fassung, die unter dem Titel “Definitions of terms relating to reactions of polymers and to functional polymeric materials” von K. Horie, M. Barón, R. B. Fox, J. He, M. Hess, J. Kahovec, T. Kitayama, P. Kubisa, E. Maréchal, W. Mormann, R. F. T. Stepto, D. Tabak, J. Vohlídal, E. S. Wilks und W. J. Work für die Veröffentlichung in Pure Appl. Chem.2004, 76, 889–9068 vorbereitet wurde: International Union of Pure and Applied Chemistry, 2004. – Wir danken der IUPAC für die Genehmigung zum Druck einer deutschen Fassung dieser Recommendation. Für die Übersetzung der Fachbegriffe wurden die in Lit. 911 genannten Quellen herangezogen. Diese Übersetzung wurde inhaltlich exakt und von den Übersetzern unverändert wiedergegeben.

Abstract

Hier werden die Ausdrücke definiert, die im Bereich von Polymerreaktionen und funktionellen Polymeren am geläufigsten sind. Dabei wurden nur Begriffe aufgenommen, die für Polymersysteme spezifisch sind. Die Zusammenstellung ist in drei Abschnitte unterteilt: Im ersten werden die Begriffe definiert, die sich auf Polymerreaktionen beziehen. Die Namen spezifischer chemischer Reaktionen wurden nicht aufgenommen, auch nicht in Fällen, in denen die Reaktionen wichtig für das Gebiet der Polymerreaktionen sind. Im zweiten Abschnitt werden Begriffe zu polymeren Reaktanten und reaktiven polymeren Materialien definiert, und im dritten Begriffe, die funktionelle polymere Materialien beschreiben.

Ancillary