Get access

[Au3Ge45]9− – ein binäres Cluster-Anion mit einer {Ge45}-Einheit

Authors


Abstract

original image

Goldene Zeiten für Germanium: Der bislang größte Germaniumcluster besteht aus 45 Germaniumatomen und drei Goldatomen. Man erhält das Anion [Au3Ge45]9− aus der Reaktion von K4Ge9 mit [AuCl(PPh3)]. DFT-Rechnungen belegen, dass in der {Ge45}-Einheit eine große Bandbreite an chemischen Bindungsarten realisiert wird: Lokalisierte Zweizentren-Zweielektronen-Bindungen treten neben delokalisierten und Dreizentren-Zweielektronen-Bindungen auf.

Get access to the full text of this article

Ancillary