Get access

A Solid-Phase Route to 18F-Labeled Tracers, Exemplified by the Synthesis of [18F]2-Fluoro-2-deoxy-D-glucose

Authors


  • R.C.D.B. thanks The Royal Society for the award of a University Research Fellowship. We acknowledge the use of the EPSRC's Chemical Database Service at Daresbury.[23]

Abstract

original image

Strahlende Synthese: Ein Weg zu 18F enthaltenden Radiopharmazeutika führt über das Ersetzen eines Sulfonatlinkers durch [18F]Fluoridionen und das Freisetzen des Radiomarkierers von einem festen Träger (siehe Schema; EOM=Ethoxymethyl). Auf diesem Weg ließ sich ein vielfach genutztes Bildgebungsagens, [18F]Fluor-2-desoxy-D-glucose, in guter radiochemischer Ausbeute und hoher chemischer Reinheit herstellen.

Ancillary