SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Amyloidfibrillen;
  • Degenerative Erkrankungen;
  • Fibrillenauflösung;
  • Konformationsübergänge;
  • Switch-Peptide
Thumbnail image of graphical abstract

Manche Probleme lösen sich auf: Die Rückführung einer vom Amyloid abgeleiteten β-Faltblatt- in eine lösliche α-Helix-Struktur durch Anwendung eines Schaltelements S (siehe Schema, σ ist eine helixinduzierende Einheit) kann wesentlich zum Verständnis der Fibrillogenese beitragen, die als molekulare Ursache degenerativer Erkrankungen wie der Alzheimer- oder der Parkinson-Krankheit gilt.