Get access

A Colorimetric Substrate for Poly(ADP-Ribose) Polymerase-1, VPARP, and Tankyrase-1

Authors


  • This work was supported by a grant from the Michael J. Fox Foundation for Parkinson's Disease Research and by the University of Illinois. ADP=adenosine diphosphate; VPARP=vault poly(ADP-ribose) polymerase.

Abstract

original image

Gelb strahlt: Poly(ADP-Ribose)-Polymerasen (PARPs) spielen eine zentrale Rolle für das Überleben der Zellen und die Aufrechterhaltung von Energiespeichern nach einem gentoxischen Angriff. Das kolorimetrische PARP-Substrat ADP-Ribose-pNP kann zur Verfolgung der PARP-Aktivität genutzt werden. Anhand der Produktion von p-Nitrophenolat sind die Kinetikparameter von PARP-1, Tankyrase und PARP-4 ermittelbar. ADP = Adenosindiphosphat, pNP = p-Nitrophenoxy.

Get access to the full text of this article

Ancillary