Get access

Azidanaloge Organophosphorchemie: RNP2 als Ligand und P2-Quelle

Authors


Abstract

original image

Als ein P2-Transferreagens fungiert der Komplex 1, dessen η2-P[DOUBLE BOND]P[DOUBLE BOND]NMes*-Ligand formal als ein Diphosphor-substituiertes organisches Azid betrachtet werden kann (Mes*=2,4,6-tBu3C6H2, Np=CH2C(CH3)3, Ar=3,5-Me2C6H3). Bei der Thermolyse von 1 wird analog zur Chemie organischer Azide P2 freigesetzt, das reines 1,3-Cyclohexadien in den Tetracyclus 2 überführt.

Ancillary