Get access

Suche nach Wirkstoff-Grundgerüsten mit 3D-Pharmakophorhypothesen und Ensembles neuronaler Netze

Authors

  • Steffen Renner Dr.,

    1. Chemical R&D, Medicinal Chemistry/Cheminformatics, Merz Pharmaceuticals GmbH, Eckenheimer Landstraße 100, 60318 Frankfurt am Main, Deutschland, Fax: (+49) 69-1503-188
    Search for more papers by this author
    • Beide Autoren trugen zu gleichen Teilen zu dieser Arbeit bei.

  • Mirko Hechenberger Dr.,

    1. Chemical R&D, Medicinal Chemistry/Cheminformatics, Merz Pharmaceuticals GmbH, Eckenheimer Landstraße 100, 60318 Frankfurt am Main, Deutschland, Fax: (+49) 69-1503-188
    Search for more papers by this author
    • Beide Autoren trugen zu gleichen Teilen zu dieser Arbeit bei.

  • Tobias Noeske,

    1. Chemical R&D, Medicinal Chemistry/Cheminformatics, Merz Pharmaceuticals GmbH, Eckenheimer Landstraße 100, 60318 Frankfurt am Main, Deutschland, Fax: (+49) 69-1503-188
    Search for more papers by this author
  • Alexander Böcker,

    1. Institut für Organische Chemie und Chemische Biologie, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Siesmayerstraße 70, 60323 Frankfurt am Main, Deutschland, Fax: (+49) 69-798-24880
    Search for more papers by this author
  • Claudia Jatzke Dr.,

    1. Chemical R&D, Medicinal Chemistry/Cheminformatics, Merz Pharmaceuticals GmbH, Eckenheimer Landstraße 100, 60318 Frankfurt am Main, Deutschland, Fax: (+49) 69-1503-188
    Search for more papers by this author
  • Michael Schmuker,

    1. Institut für Organische Chemie und Chemische Biologie, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Siesmayerstraße 70, 60323 Frankfurt am Main, Deutschland, Fax: (+49) 69-798-24880
    Search for more papers by this author
  • Christopher G. Parsons Dr.,

    1. Chemical R&D, Medicinal Chemistry/Cheminformatics, Merz Pharmaceuticals GmbH, Eckenheimer Landstraße 100, 60318 Frankfurt am Main, Deutschland, Fax: (+49) 69-1503-188
    Search for more papers by this author
  • Tanja Weil Dr.,

    1. Chemical R&D, Medicinal Chemistry/Cheminformatics, Merz Pharmaceuticals GmbH, Eckenheimer Landstraße 100, 60318 Frankfurt am Main, Deutschland, Fax: (+49) 69-1503-188
    Search for more papers by this author
  • Gisbert Schneider Prof. Dr.

    1. Institut für Organische Chemie und Chemische Biologie, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Siesmayerstraße 70, 60323 Frankfurt am Main, Deutschland, Fax: (+49) 69-798-24880
    Search for more papers by this author

  • Die Autoren danken Tanja Bauer, Andrea Baude und Sylvia Willi für technische Unterstützung bei den mGluR1/5-Messungen sowie Dr. Karl-Heinz Eisele für Hilfe bei den Dynamic-Light-Scattering-Experimenten. Für finanzielle Unterstützung danken wir dem Beilstein-Institut zur Förderung der Chemischen Wissenschaften, Frankfurt am Main.

Abstract

original image

Der chemische Raum – unendliche Weiten: Ein virtuelles Screening zur Kartierung des chemischen Raums mithilfe überwachter und nichtüberwachter neuronaler Netze ermöglichte es, neue Grundgerüste für allosterische mGluR5-Inhibitoren zu identifizieren (siehe Schema).

Ancillary