Advertisement

Palladium-Catalyzed 2-Pyridylmethyl Transfer from 2-(2-Pyridyl)ethanol Derivatives to Organic Halides by Chelation-Assisted Cleavage of Unstrained Cmath image[BOND]Cmath image Bonds

Authors


  • This work was supported by Grants-in-Aid for Scientific Research from MEXT and the JSPS.

Abstract

original image

Erst Binden, dann brechen: Bei der Behandlung von 2-(2-Pyridyl)ethanol-Derivaten mit Arylchloriden in Gegenwart eines Palladiumkatalysators wird die Pyridylmethyleinheit des Alkohols unter Bildung des entsprechenden (2-Pyridylmethyl)arens übertragen. Die Reaktion verläuft über die chelatunterstützte Spaltung einer Cmath image-Cmath image-Bindung (siehe Schema) und anschließende Bildung einer Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindung.

Ancillary