Kinetisch stabile, flach liegende Thiolat-Monoschichten

Authors


  • Diese Arbeit wurde durch eine Spende der Dr. Otto Röhm-Gedächtnisstiftung unterstützt (A.T.).

Abstract

original image

Stabile Seitenlage: Alkylthioacetate bilden auf Goldsubstrat nicht dieselben dichten Thiolat-Monoschichten, wie sie aus Thiolen erhalten werden. Mit mehreren Messmethoden wurde die Bildung einer kinetisch stabilen Monoschicht mit größtenteils flach liegenden Molekülen nachgewiesen (siehe Modell; blau S). Diese außergewöhnliche Struktur entsteht infolge der geringeren Reaktivität der Thioacetate gegenüber der Goldoberfläche.

Ancillary