Get access

Titelbild: Higher-Nuclearity Group 14 Metalloid Clusters: [Sn9{Sn(NRR′)}6] (Angew. Chem. 26/2006)

Authors


Abstract

Metalloide Cluster verfügen über mehr Metall-Metall- als Metall-Ligand-Kontakte und enthalten Metallatome, die nur an Metall-Metall-Wechselwirkungen teilhaben. Der gezeigte metalloide Cluster besteht aus einem innenzentrierten Sn15-Kern und sechs Amidoliganden (Sn blau, N grün, Si gelb, C schwarz). In der Zuschrift von M. F. Lappert, P. P. Power, R. Herber et al. auf S. 4439 ff. werden die Synthese und die Strukturen zweier solcher Cluster vorgestellt; ihre Mößbauer-Spektren belegen zwei verschiedene Sn-Umgebungen.

Ancillary