Get access

Einfluss funktioneller Gruppen auf den ortselektiven Bindungsbruch von Adenin, induziert durch Anlagerung niederenergetischer Elektronen

Authors

  • Stephan Denifl Dr.,

    1. Institut für Ionenphysik und Angewandte Physik, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und Center for Molecular Biosciences Innsbruck, Technikerstraße 25, 6020 Innsbruck, Österreich, Fax: (+43) 512-507-2932
    Search for more papers by this author
  • Philipp Sulzer,

    1. Institut für Ionenphysik und Angewandte Physik, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und Center for Molecular Biosciences Innsbruck, Technikerstraße 25, 6020 Innsbruck, Österreich, Fax: (+43) 512-507-2932
    Search for more papers by this author
  • Dieter Huber,

    1. Institut für Ionenphysik und Angewandte Physik, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und Center for Molecular Biosciences Innsbruck, Technikerstraße 25, 6020 Innsbruck, Österreich, Fax: (+43) 512-507-2932
    Search for more papers by this author
  • Fabio Zappa Dr.,

    1. Institut für Ionenphysik und Angewandte Physik, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und Center for Molecular Biosciences Innsbruck, Technikerstraße 25, 6020 Innsbruck, Österreich, Fax: (+43) 512-507-2932
    Search for more papers by this author
  • Michael Probst Prof.,

    1. Institut für Ionenphysik und Angewandte Physik, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und Center for Molecular Biosciences Innsbruck, Technikerstraße 25, 6020 Innsbruck, Österreich, Fax: (+43) 512-507-2932
    Search for more papers by this author
  • Tilmann D. Märk Prof.,

    1. Institut für Ionenphysik und Angewandte Physik, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und Center for Molecular Biosciences Innsbruck, Technikerstraße 25, 6020 Innsbruck, Österreich, Fax: (+43) 512-507-2932
    Search for more papers by this author
  • Paul Scheier Prof.,

    1. Institut für Ionenphysik und Angewandte Physik, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und Center for Molecular Biosciences Innsbruck, Technikerstraße 25, 6020 Innsbruck, Österreich, Fax: (+43) 512-507-2932
    Search for more papers by this author
  • Natcha Injan,

    1. Department of Chemistry and Center of Nanotechnology, Kasetsart University, Bangkok 10900, Thailand
    Search for more papers by this author
  • Jumras Limtrakul Prof.,

    1. Department of Chemistry and Center of Nanotechnology, Kasetsart University, Bangkok 10900, Thailand
    Search for more papers by this author
  • Robert Abouaf Prof.,

    1. Laboratoire des Collisions Atomiques et Moléculaires (UMR 8625), Bâtiment 351, Université Paris-Sud, 91405 Orsay Cedex, Frankreich
    Search for more papers by this author
  • Henri Dunet

    1. Laboratoire des Collisions Atomiques et Moléculaires (UMR 8625), Bâtiment 351, Université Paris-Sud, 91405 Orsay Cedex, Frankreich
    Search for more papers by this author

  • Diese Arbeit wurde von folgenden Institutionen gefördert: FWF (Wien), Europäische Kommission (EIPAM, COST P9 und ITS-LEIF) sowie TRF, UDC und NANOTEC (Thailand).

Abstract

original image

Kleine Ursache, große Wirkung: Durch dissoziative Elektronenanlagerung (DEA) können feine Reaktivitätsunterschiede zwischen Purinderivaten aufgezeigt werden. Ein Wechsel des Substituenten an C6 von Adenin führt zu einer starken Änderung des Ionensignals für das geschlossenschalige dehydrogenierte Anion (siehe Bild), obwohl ausschließlich das Wasserstoffatom am gegenüberliegenden N9 abgespalten wird.

Get access to the full text of this article

Ancillary