Get access

Triazolediylidenes: A Versatile Class of Ligands for the Preparation of Discrete Molecules of Homo- and Hetero-Binuclear Complexes for Improved Catalytic Applications

Authors


  • We gratefully acknowledge financial support from the MEC (CTQ2005-05187) and Bancaixa (P1.1B2004-07). We would also like to thank the Spanish MEC for a fellowship (E.M.-M.), and J.A.M. thanks the Ramón y Cajal program.

Abstract

original image

Von zwei Seiten: Eine Reihe von Rhodium- und Iridium-Zweikernkomplexen mit verbrückenden Triazoldiyliden-Liganden zeigten bessere Katalysatoreigenschaften als ihre einkernigen Analoga. Als Beispiel ist der Diiridiumkomplex von 1,2,4-Trimethyltriazol-3,5-diyliden abgebildet (Ir grau, C weiß, N blau, O rot, Cl grün; der Januskopf im Bildhintergrund spielt auf die Ausrichtung des Liganden nach zwei Seiten an).

Ancillary