Get access

Enhancing Activity and Controlling Stereoselectivity in a Designed PLP-Dependent Aldolase

Authors


  • The financial support of the Schweizerischer Nationalfonds and the Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) is gratefully acknowledged.

Abstract

original image

Optimal geändert: Mithilfe ortsspezifischer Mutagenese wurde die Aktivität einer gezielt entworfenen Pyridoxalphosphat-abhängigen Aldolase optimiert und ihre inhärente threo-Selektivität bei der Spaltung von D-β-Phenylserinen invertiert. Die Modifizierung der Reste im aktiven Zentrum bewirkt eine deutliche Retroaldolaktivität, die derjenigen natürlicher Enzyme hinsichtlich Effizienz und Selektivität nahekommt.

Get access to the full text of this article

Ancillary