Shiga Toxin-Mediated Retrograde Delivery of a Topoisomerase I Inhibitor Prodrug

Authors


  • We acknowledge the help from Wolfgang Faigle, Jean-Marc Clavel, and Damarys Loew (mass spectrometry laboratory of the Institut Curie). Our work was supported by funding from the Institut Curie (PIC Vectorisation) and Canceropôle Ile-de-France.

Abstract

original image

Ein Konzept zum Wirkstofftransport in Krebszellen nutzt die natürlichen Eigenschaften der Untereinheit B von Shiga-Toxin (STxB), um eine neue synthetische Wirkstoffvorstufe im Biosynthese-/Sekretionsweg intrazellulär zu aktivieren (siehe Bild). Retrogrades Targeting resultiert in der langsamen Freisetzung der Vorstufe, sodass der Wirkstoff auch in sich teilenden Tumorzellen vorliegen sollte.

Ancillary