Get access

Iron-Catalyzed N-Arylation of Nitrogen Nucleophiles

Authors


  • We are grateful for financial support from the Fonds der Chemischen Industrie. A.C. thanks the Basque Government for support through the “Programa de Perfeccionamiento de Doctores en el extranjero del Departamento de Educación, Universidades e Investigación”.

Abstract

original image

Ein einfaches Verfahren für die N-Arylierung von Stickstoffheterocyclen und primären Amiden setzt auf einen Katalysator, der in situ aus kostengünstigem und umweltfreundlichem FeCl3 und einem Diaminliganden gebildet wird. Die Kreuzkupplung mit Halogenarenen liefert N-arylierte Produkte in hohen Ausbeuten (siehe Schema; R=H, Cl, Me, OMe, CO2Et, F, CF3).

Ancillary