A Core/Shell Catalyst Produces a Spatially Confined Effect and Shape Selectivity in a Consecutive Reaction

Authors


Abstract

original image

Gut verpackt: Die Abscheidung einer Membran aus H-Beta-Zeolith auf der Oberfläche eines vorgeformten Co/Al2O3-Pellets ergibt einen neuartigen Kern-Schale-Katalysator mit einer abgegrenzten Reaktionsumgebung, der exzellente Selektivitäten in der Synthese von Isoparaffinen aus Synthesegas bietet (siehe Bild; FT=Fischer-Tropsch). Die Bildung langkettiger Kohlenwasserstoffe wird durch die Zeolithmembran vollständig unterdrückt. Durch Variieren des Membran- und Katalysatortyps könnten vielfältige Arten von Folgereaktionen katalysiert werden.

Ancillary