SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Asymmetrische Katalyse;
  • DNA;
  • Kupfer;
  • Michael-Additionen
Thumbnail image of graphical abstract

Ein Hoch auf die DNA: Hoch enantioselektive Michael-Reaktionen in Wasser gelingen mit einem einfachen DNA-Katalysator. Mit Nitromethan oder Dimethylmalonat als Nucleophil und α,β-ungesättigten 2-Acylimidazolen als Michael-Akzeptoren wurden Enantioselektivitäten bis 99 % ee erhalten. Die Reaktionen lassen sich präparativ ausführen, und der Katalysator ist wiederverwendbar.