SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Asymmetrische Katalyse;
  • Enantioselektivität;
  • Grignard-Reagentien;
  • Konjugierte Additionen;
  • Kupfer
Thumbnail image of graphical abstract

Doppelte Funktion: Der katalytische Kupferkomplex des „inversen“ Josiphos-Liganden bestimmt sowohl die Regio- als auch die Enantioselektivität der Titelreaktion. Damit gelingt eine enantioselektive 1,6-Addition von Grignard-Reagentien an acyclische α,β,γ,δ-ungesättigte Ester, die an der β- und δ-Position einfach substituiert sind (siehe Schema).