Get access

Katalytische enantioselektive konjugierte 1,6-Addition von Grignard-Reagentien an lineare Dienoate

Authors


  • Wir danken T. D. Tiemersma-Wegman (GC und HPLC) und A. Kiewiet (MS) für technische Unterstützung (Stratingh Institut, Universität Groningen), der niederländischen Organisation für wissenschaftliche Forschung (NWO-CW) für finanzielle Unterstützung und Solvias (Basel) für eine großzügige Schenkung von Josiphos-Liganden.

Abstract

original image

Doppelte Funktion: Der katalytische Kupferkomplex des „inversen“ Josiphos-Liganden bestimmt sowohl die Regio- als auch die Enantioselektivität der Titelreaktion. Damit gelingt eine enantioselektive 1,6-Addition von Grignard-Reagentien an acyclische α,β,γ,δ-ungesättigte Ester, die an der β- und δ-Position einfach substituiert sind (siehe Schema).

Get access to the full text of this article

Ancillary