Structure of the Tyrosyl Biradical in Mouse R2 Ribonucleotide Reductase from High-Field PELDOR

Authors


  • We thank P. P. Schmidt for helping with the sample preparation and Prof. Lars Thelander (Umeå, Sweden) for supplying us with E. coli cells that overexpress mouse R2 protein. M.B. would like to acknowledge the Max Planck Society and the IRTG 1422 for financial support. PELDOR=pulse electron–electron double resonance.

Abstract

original image

Paramagnetische Zentren in einer starren Proteinumgebung dienen als Sonden bei Strukturuntersuchungen von makromolekularen Komplexen. Durch Puls-EPR-Spektroskopie mit hohen Frequenzen erhält man nicht nur den Abstand, sondern auch Informationen über die relative Orientierung der Zentren (z. B. von Tyrosylradikalen; C grau, O rot, N blau). Die Methode ist aussichtsreich für Untersuchungen an Proteinkomplexen.

Ancillary