Capture and Release of Protein by a Reversible DNA-Induced Sol–Gel Transition System

Authors


  • We thank Professor N. A. Langrana of the Department of Mechanical and Aerospace Engineering, State University of New Jersey, USA, and B. Yurke of Bell Laboratories, Lucent Technologies Inc., USA, for their suggestions on this work. We also greatly appreciate the financial support of the RGC HKUST 604606 of the earmarked grant from the University Grant Council of the Hong Kong government.

Abstract

original image

Vorübergehende Verknüpfungen: Polyacrylamid-Hauptketten wurden mit DNA-Strängen als Seitenketten versehen, die durch DNA-Basenpaarung mit einem verknüpfenden Strang an Thrombin geliert wurden (siehe Schema). Bildet ein komplementärer DNA-Strang einen Duplex mit dem verknüpfenden Strang, so löst sich das Hydrogel wieder auf und Thrombin wird freigesetzt.

Ancillary