SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Ab-initio-Rechnungen;
  • Carbokationen;
  • IR-Spektroskopie;
  • Strukturaufklärung
Thumbnail image of graphical abstract

Durch Markierung mit Argon konnte das IR-Spektrum des Ethylkations (C2H5+) mithilfe von resonanter IR-Photodissoziationsspektroskopie schwach gebundener C2H5+⋅Ar-Komplexe abgeleitet werden (siehe Bild). Das experimentelle Spektrum ähnelt stark den theoretischen Spektren von 1 und 1⋅Ar, weicht jedoch deutlich vom Spektrum von 2 ab; damit wird der erste direkte spektroskopische Nachweis für die nichtklassische Struktur 1 des protonierten Ethens erbracht.