Two-Photon Fluorescent Probes for Acidic Vesicles in Live Cells and Tissue

Authors


  • This work was supported by a KOSEF grant funded by the Korea Ministry of Science and Technology (MOST) (No. R0A-2007-000-20027-0). J.H.H., B.H.J., and K.J.L. were supported by Creative Research Initiatives of the MOST. S.C.H. and J.-Y.H. were supported by the Seoul R&D program.

Abstract

original image

Auf Schritt und Tritt verfolgt: Durch Zweiphotonenmikroskopie mit pH-Fluoreszenzsonden und einem „Lysotracker“ (AL1) gelingt es, saure Vesikel in lebenden Zellen und lebendem Gewebe über lange Zeiträume sichtbar zu machen; Probleme durch Fehlmarkierungen und photochemische Zerstörung treten dabei nicht auf. Mithilfe von AL1 lassen sich die Vesikel in Echtzeit verfolgen (siehe Bild).

Ancillary