SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Calcium;
  • Elektrochemie;
  • Kronenverbindungen;
  • Monoschichten;
  • Selbstorganisation
Thumbnail image of graphical abstract

Die Änderung des Redoxzustands eines Paraphenylendiamin-Azakronenether-Konstrukts, das als selbstorganisierte Monoschicht an eine Elektrodenoberfläche gebunden ist, führt zur zeitlich und räumlich steuerbaren Freisetzung pikomolarer Ca2+-Mengen. Der Prozess läuft binnen Millisekunden ab und ist irreversibel, wenn das oxidierte Redoxzentrum nicht wieder elektrochemisch in den ursprünglichen Neutralzustand überführt wird (siehe Schema).