SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Mechanische Effekte;
  • Nanostrukturen;
  • Peptide;
  • Rastersondenlithographie;
  • Selbstorganisation
Thumbnail image of graphical abstract

Mit spitzem Finger: Die Anwendung mechanischer Kraft mithilfe einer AFM-Spitze kann Peptidnanofasern auseinanderbrechen und so aktive „Keime“ für das lokale Wachstum neuer Nanofasern an Flüssig-fest-Grenzflächen erzeugen (siehe AFM-Bilder). Ein solcher Ansatz kann in Kombination mit bestimmten Lösungen zu Oberflächen mit Peptidnanostrukturmustern führen.