SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Kolloide;
  • Kristallwachstum;
  • Materialwissenschaften;
  • Mikrodrähte;
  • Nanostrukturen
Thumbnail image of graphical abstract

Bildet eine Kette! Wässrige Kolloide mit Partikeldurchmessern zwischen 10 und 500 nm bilden beim Einfrieren und Gefriertrocknen ausgerichtete Mikrodrähte, die sich beim Tempern unter Beibehaltung der Morphologie zusammenlagern. Die Oberflächenladung lässt sich dabei so einstellen, dass der Ansatz auf Metalle, Metalloxide und organische Polymere anwendbar wird. Das Bild zeigt einen einzelnen Mikrodraht, der aus einem Polystyrolkolloid erhalten wurde.