Get access
Advertisement

Transfer Semihydrogenation of Alkynes Catalyzed by a Zero-Valent Palladium N-Heterocyclic Carbene Complex

Authors


  • This research was funded by the National Research School Combination Catalysis (project no. 2004–2008-UVA-Elsevier-02/03). G.M. was the recipient of a Socrates/Erasmus fellowship from the University of Parma. We thank Dr. G. Rothenberg for helpful discussions and a critical reading of the manuscript.

Abstract

original image

Besser als Lindlar und ohne Wasserstoff: Die Transferhydrierung interner Alkine in Gegenwart eines Palladium(0)-Katalysators mit N-heterocyclischem Carbenliganden ergibt Z-Alkene ohne Überreduktion zu den Alkanen (siehe Schema). Anders als bei den meisten bekannten Transferhydrierungen werden Ketone nicht reduziert. Somit wird der erste Katalysator für die hoch stereo- und chemoselektive Semihydrierung von Alkinen ohne Wasserstoffgas beschrieben.

Get access to the full text of this article

Ancillary