Get access
Advertisement

Enantioselektive Totalsynthese des Melodinus-Alkaloids (+)-Meloscin

Authors


  • Dieses Projekt wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft im Schwerpunktprogramm Organokatalyse (Ba 1372-10), von der Studienstiftung des Deutschen Volkes (Promotionsstipendium an P.S.) und vom Fonds der Chemischen Industrie gefördert.

Abstract

original image

Licht in die enantioselektive Synthese bringt das Produkt 1, bei dessen Bildung erstmalig eine templatgesteuerte [2+2]-Photocycloaddition für eine Naturstoffsynthese genutzt wurde. Eine Retro-Benzilsäure-Umlagerung (zu 2), eine Claisen-Umlagerung (zu 3) und eine Ringschlussmetathese spielen weitere entscheidende Rollen in der Synthese des Alkaloids (+)-Meloscin (4).

Get access to the full text of this article

Ancillary