SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • C-C-Kupplungen;
  • C-H-Aktivierung;
  • Fluoreszierende Feststoffe;
  • Homogene Katalyse;
  • Rhodium
Thumbnail image of graphical abstract

Hell leuchtende Ringe: Die direkte Kupplung von Phenylazolen mit inneren Alkinen in Gegenwart eines Rhodiumkatalysators und eines Kupfer-Oxidans liefert durch Spaltung mehrerer C-H-Bindungen effizient und selektiv entweder die 1-Naphthyl- oder die 1-Anthrylazolderivate (siehe Schema; 1-Naphthylazolderivat nicht gezeigt). Einige Produkte fluoreszieren im festen Zustand intensiv.