Get access

Chondramid C: Synthese, Strukturaufklärung und Struktur-Aktivitäts-Beziehungen

Authors

  • Ulrike Eggert,

    1. Zentrum für Biomolekulare Wirkstoffe (BMWZ), Leibniz Universität Hannover, Schneiderberg 1B, 30167 Hannover (Deutschland), Fax: (+49) 511-7623011
    2. Medizinische Chemie, Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, Inhoffenstraße 7, 38124 Braunschweig (Deutschland)
    Search for more papers by this author
  • Randi Diestel,

    1. Zentrum für Biomolekulare Wirkstoffe (BMWZ), Leibniz Universität Hannover, Schneiderberg 1B, 30167 Hannover (Deutschland), Fax: (+49) 511-7623011
    2. Medizinische Chemie, Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, Inhoffenstraße 7, 38124 Braunschweig (Deutschland)
    Search for more papers by this author
  • Florenz Sasse Dr.,

    1. Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, Inhoffenstraße 7, 38124 Braunschweig (Deutschland)
    Search for more papers by this author
  • Rolf Jansen Dr.,

    1. Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, Inhoffenstraße 7, 38124 Braunschweig (Deutschland)
    Search for more papers by this author
  • Brigitte Kunze Dr.,

    1. Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, Inhoffenstraße 7, 38124 Braunschweig (Deutschland)
    Search for more papers by this author
  • Markus Kalesse Prof. Dr.

    1. Zentrum für Biomolekulare Wirkstoffe (BMWZ), Leibniz Universität Hannover, Schneiderberg 1B, 30167 Hannover (Deutschland), Fax: (+49) 511-7623011
    2. Medizinische Chemie, Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, Inhoffenstraße 7, 38124 Braunschweig (Deutschland)
    Search for more papers by this author

  • Diese Arbeit wurde von der DFG (Ka 913/11-1) unterstützt. Wir danken Bettina Hinkelmann und Birte Engelhardt für technische Unterstützung bei den Zelltests.

Abstract

original image

Ein Problem – zwei Lösungen: Von den vier Chondramid-C-Isomeren, die im Rahmen einer Totalsynthese hergestellt wurden, zeigen die zwei im Schema gezeigten Diastereomere im Bereich ihres Peptid-Segments nahezu die gleiche Konformation und als Folge auch die gleiche biologische Aktivität.

Get access to the full text of this article

Ancillary