How Useful Is Ferrocene as a Scaffold for the Design of β-Sheet Foldamers?

Authors


  • We acknowledge support from NSERC in the form of an operating grant.

Abstract

original image

Falten erwünscht: Die ersten Tripeptid-Ferrocen-Foldamere, die in Lösung und im Festkörper eine ausgedehnte β-Faltblatt-artige Struktur einnehmen, wurden entwickelt. Bisher war man davon ausgegangen, dass die Beweglichkeit der Peptidsubstituenten in 1,n′-Ferrocen-Bispeptid-Konjugaten die Bildung ausgedehnter β-Faltblatt-Foldamere verhindert. Die neuen Befunde lassen nun den Schluss zu, dass Ferroceneinheiten nützlich für das Design von β-Faltblättern sind.

Ancillary