Get access

Bio- und BTL-Kraftstoffe in der Bioraffinerie: katalytische Umwandlung Lignocellulose-reicher Biomasse mit porösen Stoffen

Authors


Abstract

In einer Zeit, die sich so intensiv mit Erderwärmung, CO2-Emissionen, der Sicherung der Energieversorgung und dem sparsamen Umgang mit fossilen Brennstoffen auseinandersetzen muss, ist der Einsatz erneuerbarer Energiequellen unverzichtbar. Dieser Aufsatz geht auf unterschiedliche Arten von Biomasse ein, die jeweils andere Kraftstoffe, Chemikalien und Energieträger liefern. Im Mittelpunkt steht die katalytische Umsetzung von Biomasse aus Holz. Wir schildern die Schwierigkeiten bei der Verarbeitung solcher Lignocellulose-reicher Ausgangsstoffe und den Einsatz poröser Katalysatoren für die Gewinnung von BTL(Biomass-To-Liquid)-Kraftstoffen in Bioraffinerien. Wir berichten ferner über die Aufklärung der komplexen Reaktionen, die Entwicklung von Katalysatoren und Prozessen und das angestrebte Produktspektrum und beschreiben ein nachhaltiges Konzept für Bioraffinerien auf Lignocellulose-Basis. Schließlich schildern wir die technologischen Herausforderungen beim Übergang zu Pilotanlagen und zur Großproduktion.

Get access to the full text of this article

Ancillary