Get access

Ein linearer anionischer Dimetallborylenkomplex

Authors


  • Diese Arbeit wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und dem Fonds der Chemischen Industrie unterstützt. R.D.D. dankt der Alexander von Humboldt-Stiftung für ein Forschungsstipendium.

Abstract

original image

Borylanion mit Mn-imalem Aufwand: Die Reduktion von 1 mit Lithiumsand lieferte den ersten anionischen Dimetallborylenkomplex 2, der vollständig von seinem Gegenion [Li(dme)3]+ getrennt ist. Das Anion reagiert mit MeI unter Bildung des entsprechenden Methylborylenkomplexes [{(η5-C5H4Me)(OC)2Mn}2(μ-BMe)].

Ancillary