An Epilogue on the C78-Fullerene Family: The Discovery and Characterization of an Elusive Isomer

Authors

Errata

This article is corrected by:

  1. Errata: An Epilogue on the C78-Fullerene Family: The Discovery and Characterization of an Elusive Isomer Volume 120, Issue 50, 9732, Article first published online: 26 November 2008

  • We gratefully acknowledge generous support from the Fonds der Chemischen Industrie, and thank Dr. J. Nuss for collecting the X-ray data.

Abstract

original image

Vermisste Verwandte: Das letzte Mitglied der ersten Fullerenfamilie, C78(4), konnte synthetisiert und isoliert werden. Das Verknüpfungsmuster wurde durch Einkristall-Röntgenstrukturanalyse des chlorierten Derivats C78(4)Cl18 nachgewiesen (siehe Bild). In der Kristallstruktur zeigten sich außerdem ungewöhnlich kurze intermolekulare Kontakte zwischen Chloratomen.

Ancillary