Hydrodesulfurization of 4,6-Dimethyldibenzothiophene over Noble Metals Supported on Mesoporous Zeolites

Authors


  • We thank Prof. Jeroen A. van Bokhoven and Dr. Huamin Wang for helpful discussions, and Nadiya Danilina for the characterization of samples.

Abstract

original image

Große Poren im Vorteil: Edelmetallkatalysatoren auf mesoporösen Zeolithträgern sind deutlich effizienter in der Hydrodesulfurierung von 4,6-Dimethyldibenzothiophen (DMDBT, siehe Schema) als solche auf mikroporösen Zeolithen und γ-Al2O3, weil die DMBT-Moleküle in die relativ großen Poren mesoporöser Zeolithe eindringen und dadurch viele aktive Zentren erreichen können.

Ancillary