Get access

Gold(I)-Catalyzed Tandem Reactions Initiated by 1,2-Indole Migrations

Authors


  • We gratefully thank Ministerio de Educación y Ciencia (MEC) and FEDER (CTQ2007-61436/BQU), and Junta de Castilla y León (BU012A06) for financial support. D.M. thanks MEC for a predoctoral FPU fellowship. F.R. is grateful to MEC and Fondo Social Europeo for a Ramón y Cajal contract. We also thank Dr. Jacinto Delgado (SCAI-Universidad de Burgos) for help with the X-ray structure determination.

Abstract

original image

Zwei Wege zur Auswahl: Indolgerüste mit einer Inden-Einheit wurden in einer katalytischen Reaktion aus C3-propargylierten Indolen durch Tandemreaktionen erhalten, die mit einer 1,2-Indolwanderung beginnen. Dieser neuartige Prozess erzeugt einen Goldcarbenkomplex und verläuft danach über eine formale C-H-Insertion oder eine Nazarov-Cyclisierung (siehe Schema).

Get access to the full text of this article

Ancillary