Get access

Solvent-Free Synthesis of the Smallest Rotaxane Prepared to Date

Authors


  • We thank Dr. Peter T. Glink for helpful discussions and the National Science Council (Taiwan) for financial support (NSC-95-2113M-002-016-MY3).

Abstract

original image

Klein und fein: Das auf SiO2 gebildete [2]Pseudorotaxan aus Dipropargylammonium-tetrafluoroborat und dem Kronenether [21]Krone-7 wurde in einem Kugelmahlverfahren mit 1,2,4,5-Tetrazin-Stoppern verschlossen (siehe Röntgenstrukturanalyse). Nach dieser effizienten lösungsmittelfreien Reaktion konnte das kleinste bekannte [2]Rotaxan in 81 % Ausbeute isoliert werden.

Ancillary