Get access

Highly Sensitive Detection of Mercury(II) Ions by Fluorescence Polarization Enhanced by Gold Nanoparticles

Authors


  • This work was financially supported by the National Natural Science Foundation (20627005 and 20776039), the Shanghai Municipal Commission for Science and Technology (06DZ19151), the 863 project (2007AA02Z331), the Program for New Century Excellent Talents (NCET-07-0287), and the Shanghai Shuguang Program (06SG32).

Abstract

original image

Durch Gold veredelt: Ein selektiver Nachweis für Hg2+-Ionen in Konzentrationen bis hinab zu 0.2 ppb beruht auf der Thymin-Hg2+-Thymin-Koordination sowie auf dem Umstand, dass die Fluoreszenzpolarisation (FP) durch Goldnanopartikel verstärkt wird (siehe Bild). Der Nachweis gelingt bei Raumtemperatur binnen zehn Minuten und eignet sich somit für Hochdurchsatz-Routinemessungen an Umwelt- und Nahrungsmittelproben.

Ancillary