A Ratiometric Fluorescent Probe Based on FRET for Imaging Hg2+ Ions in Living Cells

Authors


  • We thank the NSF of China (Nos. 20406004, 20572012, 20536010) and the Program for Changjiang Scholars and Innovative Research Team in University (IRT0711) for financial support. We also thank Dr. Liji Jin and Xueliang Niu (Dalian University of Technology) for help with cell culture experiments.

Abstract

original image

Im Milliardstelbereich kann Hg2+ unter physiologischen Bedingungen mit einer FRET-basierten ratiometrischen Sonde selektiv nachgewiesen werden (siehe Bild; FRET=resonanter Fluoreszenzenergietransfer). Hg2+ löst eine deutliche Änderung des Intensitätsverhältnisses der gut getrennten und gleich intensiven Emissionsbanden von Dipyrromethenbordifluorid und Rhodamin aus. Experimente belegen, dass sich die Sonde für den Einsatz in lebenden Zellen eignet.

Ancillary