SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • CO2-Fixierung;
  • Hauptgruppenelemente;
  • Kohlendioxid;
  • N-Liganden;
  • Strontium
Thumbnail image of graphical abstract

Unter milden Bedingungen reagiert CO2 mit [Sr{N(PPh2)2}2](THF)3 unter oxidativer Abspaltung der PPh2-Gruppen und der Bildung des Liganden [N(CO2)3]3− zu [Sr6{O2CN(PPh2)2}6{N(CO2)3}2] (siehe Struktur des Molekülkerns; Sr grün, O rot, N blau, C schwarz). Das Sr6-Gerüst fixiert zwölf Äquivalente CO2, sechs davon durch die Bildung zweier [N(CO2)3]3−-Liganden und die anderen sechs durch CO2-Insertion unter Bildung des Phosphanyl-substituierten Carbamatliganden O2CN(PPh2)2.