SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Azoverbindungen;
  • Flüssigkristalle;
  • Massetransport;
  • Oberflächenchemie;
  • Photochemie

Abstract

Thumbnail image of graphical abstract

Flucht aus dem Licht: Die UV/Vis-Bestrahlung mit Azobenzol dotierter flüssigkristalliner Filme bewirkt eine Translationsbewegung eines mikrometergroßen festen Objekts auf der Oberfläche, die auf der cis-trans-Isomerisierung der Azobenzoleinheit beruht. Wird mit einem Ar+-Laser (488 nm) bestrahlt, so lässt sich die Translationsbewegung präzise steuern: Das Teilchen bewegte sich stets von der bestrahlten Stelle weg (siehe Bild).