Get access

Ionothermal Synthesis of Zirconium Phosphates and Their Catalytic Behavior in the Selective Oxidation of Cyclohexane

Authors


  • The Chinese group was financially supported by the NSFC, China (Grant No.20573077, 50672063, 20825623) and Shanxi Natural Science Foundation for Young Scientists (Grant No.2008021014).

Abstract

Gutes Benehmen: Drei Zirconiumverbindungen mit ein-, zwei- und dreidimensionalen Strukturen wurden mithilfe der Ionothermalmethode hergestellt. Das 3D-Zirconiumphosphat (siehe Bild; F grün, H weiß, O rot, P violett, Zr gelb) ist ein sehr guter Oxidationskatalysator mit einer Cyclohexan-Umwandlung von 32 % und einer Cyclohexanon-Selektivität bis 83 %.

original image

Ancillary