Raman-spektroskopische Studie der Phasenumwandlung von amorpher in kristalline β-Kohlensäure

Authors


  • Diese Arbeit wurde durch den Österreichischen Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung FWF (P18187) und durch das European Research Council ERC (SULIWA) finanziell unterstützt. Wir danken Prof. Sarah L. Price für ihre wertvollen Kommentare.

Abstract

Hilfreiche Labordaten für die Detektion von Kohlensäure auf der Oberfläche der Mars-Polkappen, wenn 2009 das Mars-Microbeam-Raman-Spektrometer wie geplant auf dem Mars landet, bieten die hier vorgestellten Raman-Spektren von Kohlensäure (H2CO3), und zwar sowohl vom β-Polymorph als auch vom amorphen Zustand. Der Bildhintergrund zeigt einen Marskrater mit Eis unbekannter Zusammensetzung, in dem möglicherweise Kohlensäure existiert (Überarbeitung eines Bildes der deutschen Marskamera, mit Erlaubnis von ESA, DLR und FU Berlin – G. Neukum).

original image

Ancillary