Interfacing Glycosylated Carbon-Nanotube-Network Devices with Living Cells to Detect Dynamic Secretion of Biomolecules

Authors


  • supported by A*STAR SERC grant (072 101 0020)

Abstract

Sanfte Zellanalytik: Zum Einsatz als Biosensoren wurden einwandige Kohlenstoffnanoröhren (SWNTs) mit bioaktiven Monosacchariden funktionalisiert. Ein bioverträgliches glycosyliertes Netzwerk aus Nanoröhren kann lebende Zellen anlagern (siehe Schema) und die Ausschüttung von Biomolekülen auf elektronischem Weg mit hoher zeitlicher Präzision und Empfindlichkeit wiedergeben.

original image

Ancillary