Get access

Engineering Bisquinolinium/Thiazole Orange Conjugates for Fluorescent Sensing of G-Quadruplex DNA

Authors


  • This work was supported by ARC (3365) and EU FP6 “MolCancerMed” (LSHC-CT-2004-502943) grants. Dr. L. Lacroix is acknowledged for helpful discussions and Dr. N. Saettel for the picture of quadruplex DNA.

Abstract

Erhellend: Eine für G-Quadruplexe spezifische Fluoreszenzsonde kombiniert die Spezifität des Pyridodicarboxamid-Motivs für Guanin-Quadruplexe mit der Fluoreszenz von Thiazolorange. Die Verknüpfung beider Komponenten mit einer flexiblen Brücke führt zu einer nichtselektiven Sonde, doch der Einbau in ein starres Gerüst resultiert in einem Farbstoff, der sich zum Nachweis von G-Quadruplexen eignet.

original image
Get access to the full text of this article

Ancillary