Electrochemical Gene-Function Analysis for Single Cells with Addressable Microelectrode/Microwell Arrays

Authors


  • This study was partly supported by Special Coordination Funds for Promoting Science and Technology, Formation of Innovation Center for Fusion of Advanced Technologies, from Japan Science and Technology Agency, and by a Grant-in-Aid (445) for Science Research on Priority Areas “Life Surveyor” from MEXT (Japan)

Abstract

Zellen als Individualisten: Eine adressierbare elektrochemische Funktionseinheit mit Elektroden in orthogonalen Zeilen und Spalten wurde entworfen, um die Proteinexpression in einzelnen gentechnisch veränderten Zellen zu verfolgen. Aus dem Verhalten von HeLa-Zellen, die mit einem Plasmidvektor für sekretierte alkalische Phosphatase transfiziert waren, beim Durchfahren von Redoxzyklen ging der unterschiedliche Expressionsgrad des Enzyms hervor.

original image

Ancillary